Mürbeteigplätzchen


Rezept drucken
Mürbeteigplätzchen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten verkneten.
  2. Kleine Kugeln formen und sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  3. Den Ofen auf 200° vorheizen.
  4. Kugeln in Vanillezucker wälzen.
  5. Mit einem dicken Kochlöffel ein Loch in die Mitte drücken.
  6. Mit Marmelade füllen, wir nehmen immer unsere Himbeermarmelade.
  7. Das Blech mit den Mürbeteiglingen in den Ofen schieben und ca. 10 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.